Zur Startseite > Aktuelles > News > Steigende Umsätze der Beratungsbranche

Steigende Umsätze der Beratungsbranche

Unternehmensberater unterstützen gezielt bei Ausbau und Absicherung der Marktposition

Die Rahmenbedingungen für die Wirtschaft ändern sich immer schneller und plötzlicher. Manchmal durch unvorhersehbare Ereignisse sogar von einem Tag auf den anderen. Die Entwicklungen der Finanzmärkte oder das Schicksal ganzer Länder sind schwer vorherzusehen. Unsicherheit in den Prognosen durch volatile Märkte und immer kürzere Marktzyklen erfordern von Unternehmen ein verstärktes Denken in Szenarien. Parallel dazu drängen neue Themenbereiche, wie z.B. das richtige Energiemanagement, immer stärker in den Vordergrund. Wissen und Erfahrung von Spezialisten ist daher mehr denn je  gefragt, um kurzfristig und bestmöglich auf immer neue Marktbedingungen reagieren zu können.

Deutsche Unternehmen nutzten den Geschäftserfolg 2011, um konsequent Wettbewerbsvorteile auszubauen und für die Zukunft abzusichern. Dabei vertrauen sie verstärkt auf die Unterstützung durch Berater. Dies ließ den Umsatz der Beratungsbranche 2011 erstmals auf 20 Milliarden € anwachsen, wie eine Studie des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater BDU e.V. darlegt.

Denn mit externer Unterstützung können Projekte zielführender und in kürzerer Zeit durchgeführt werden. Etwaige Akzeptanzhürden werden, auch abteilungsübergreifend, meist besser bewältigt. Des Weiteren zeigt die Erfahrung, dass ausschließlich mit internen Ressourcen begonnene Projekte deutlich öfter abgebrochen werden, als Projekte mit externer Begleitung.

Entscheidend für den Wettbewerbsvorsprung von Unternehmen wird aus unserer Sicht in den nächsten Jahren vor allem auch die Fähigkeit sein, Lieferketten richtig zu segmentieren und sie an die zukünftigen Veränderungen des Marktes und somit an die Produkt- und Geschäftsfeldstrategie anzupassen. Exzellente Unternehmen überprüfen kontinuierlich die Zukunftsfähigkeit ihrer Wertschöpfungskette auf Reaktionsfähigkeit, Kosten und Risiken.

Bei einem Return on Consulting zwischen 6 € und 15 € und einem Return on Investment von deutlich unter einem Jahr - Kennzahlen, die in STREMLER Beratungsprojekten verschiedenster Branchen erzielt wurden  – ist ein Projekt mit Unterstützung von Spezialistenteams  mit Sicherheit eine gute Investition in die Zukunft.