Hintergrund Alphonse Stremler
 
 
Zur Startseite > Unternehmen > Was uns bewegt

Chancen für die Unternehmensentwicklung

Zukunft heute gestalten

„Im globalisierten Wirtschaftsraum kommt es für die Unternehmen darauf an, ihren Wertschöpfungsprozess mit allen beteiligten Zulieferern und Dienstleistern effizient zu gestalten – exakt am Markt orientiert. Im Aufbau und der Steuerung dieser integrierten Produktions- und Distributionssysteme liegt die Herausforderung der nächsten Jahre. Unternehmen, die diesen Wandel frühzeitig einleiten, sind leistungsstark, schlank und schnell. Was sich am Markterfolg und in optimalen Bilanzrelationen widerspiegelt.“

Dipl.-Ing. Alphonse Stremler, Vorstand

Der technologische Fortschritt macht Wissen und Information global und online verfügbar. Die Kommunikation erfolgt heute in Echtzeit rund um den Erdball.

Ungeahnte Möglichkeiten tun sich auf. Mit ihnen wachsen die Heraus- forderungen. In der zusammenrückenden Welt ist es für Unternehmen entscheidend, wie sie ihren Vorsprung im Wettbewerb halten und sichern können. Dieser wird nicht mehr alleine durch die Leistung im Unternehmen entschieden – die gesamte Wertschöpfungskette kommt in den Blick.

Erfolgreich sind die Unternehmen, die über alle Stufen der Wertschöp- fung maximale Effizienz zeigen bei sehr geringer Kapitalbindung. Unsere Vision der Supply Chain richtet sich jedoch nicht nur auf höchste Wirt- schaftlichkeit der Prozesse. Wir realisieren die Leistungsreserven der Unternehmen hinsichtlich Best-in-Class-Performance beim Lieferservice bei gleichzeitig niedrigem Working Capital. So gelingt es unseren Kunden, ihren Wettbewerbsvorsprung stetig auszubauen und den Wert des Unternehmens nachhaltig zu steigern.